zur Startseite zur Startseite
 
 Prophylaxe
 Implantologie
 Parodontologie
 Laserbehandlung
 Kinderbehandlung
 Narkosebehandlungen
 Ambulante Operationen
 Ästhetische Zahnmedizin
 

Parodontologie

Gesundes Zahnfleisch und gesunde Zähne – für Ihr schönstes Lächeln!

Neben Karies ist Parodontitis die am Meisten verbreitete Erkrankung der Zähne und des Zahnhalteapparates.

Die auch fälschlicherweise unter dem Namen Parodontose bekannte bakterielle Infektion verläuft meist schmerzlos und chronisch. Sie bezeichnet entzündliche oder degenerative Veränderungen von Zahnfleisch und zahntragendem Kieferknochen.

Wird die Parodontitis nicht behandelt, kommt es zunächst zu unschönen freiliegenden Zahnhälsen und Wurzelanteilen, die zu Sensibilität und Karies neigen. In fortschreitendem Stadium kommt es zu Zahnlockerung bis hin zum Zahnverlust!

Das können Sie tun:

Da eine Parodontitis in der Regel schmerzfrei verläuft, achten Sie bitte auf wichtige Alarm-Signale wie

  • sensible, schmerzempfindliche Zähne
  • Zahnfleischbluten beim Zähneputzen,
  • Rötungen und Schwellungen des Zahnfleisches
  • Mundgeruch (Hallitosis)

Die Diagnose selbst kann jedoch nur Ihr Zahnarzt stellen!

Da die Bakterien sich in Zahnbelägen (Plaque) ansiedeln und vermehren, ist eine sorgfältige Mundhygiene die oberste Priorität!

Nutzen Sie zusätzlich die Kompetenz und die Behandlungsmöglichkeiten, die Ihnen unsere Dental-Hygienikerinnen mit den umfangreichen Prophylaxe-Leistungen bieten!

Parodontitis im Anfangs-Stadium kann so durch die professionelle Zahnreinigung als Initial-Therapie, in der die Zähne gründlich gereinigt und poliert werden, folgenlos abheilen!
Voraussetzung ist allerdings die Zusammenarbeit mit dem Patienten, der die Mundhygiene danach gewissenhaft fortführt.

Möglicherweise ist bei der Kontroll-Sitzung nach 1-3 Monaten ein ebenfalls im Rahmen der Prophylaxe durchführbares Deep Scaling (Ausschaben der Zahnfleisch-Taschen) notwendig.

Was ist zu tun, wenn bereits eine fortgeschrittene Parodontitis-Erkrankung vorliegt?

Dr. Uwe Kariger ist neben der Implantologie besonders auf das Fachgebiet der Parodontologie spezialisiert und durfte im Laufe seines beruflichen Praxis durch Zusammenarbeit mit namhaften Parodontologen vielfältige Erfahrungen sammeln, ergänzt durch neueste Forschungsergebnisse.

Dies ermöglicht es unserer Praxis, unseren Patienten das gesamte Spektrum der modernen Parodontal-Diagnostik und –Therapie anbieten zu können:

  • Prophylaxe und Dentalhygiene durch qualifiziertes Fachpersonal
  • Mikrobiologische und genetische Tests zur Parodontitisdiagnostik
  • Schonende Laserbehandlung zur wirksamen Dekontamination der Zahnfleischtaschen
  • Chirurgische Parodontal-Therapie mit GBR/GTR-Technik zur Knochenregeneration

Vorgehensweise

Zur Diagnostik gehören Röntgenaufnahmen, Zahnfleischtaschenmessungen (die völlig schmerzfrei sind und in unserer Praxis bei allen Patienten regelmäßig durchgeführt werden) und genetische und mikrobiologische Untersuchungen.

Zur Therapie lassen sich im Wesentlichen drei Verfahren benennen:

  • Die antimikrobielle Therapie und Desinfektion
    (Einsatz von Antibiotika)
  • Die Laser-Parodontalbehandlung

    Der in unserer Praxis eingesetzte Dioden-Laser leistet unter anderem hervorragende Dienste in der Parodontal-Therapie. Die Behandlung erfolgt effizient in der Abtötung sämtlicher Mikroorganismen und ist dabei für den Patienten absolut schmerzfrei und unbelastend. Dank dieser Behandlungsmöglichkeit kann in vielen Fällen auf chirurgische Verfahren verzichtet werden!
  • Chirurgische Parodontal-Therapie

    Durch die Laser-Therapie hat sich die Notwendigkeit eines operativen Eingriffs, wo unter Einsatz des Skalpells das Zahnfleisch geöffnet wird, auf ein Minimum reduzieren lassen.

  • Nachsorge (Recall)

    Nach der aktiven Behandlungsphase folgen regelmäßige Kontrollsitzungen in Abständen von 2 – 6 Monaten. Die professionelle Betreuung und Behandlung bilden den Schlüssel zur Aufrechterhaltung des Behandlungsresultats.


Schenken Sie sich Ihr schönstes Lächeln!

     
     
     
     
    Zahnarztpraxis Dr. Uwe Kariger    Kanzlerstraße 1   40472 Düsseldorf-Rath    Tel: 0211 - 65 12 19  
    Startseite | SeitenübersichtImpressum  |  KontaktDatenschutz Druckversion | nach oben